Unser Name Project Deborah …


      Keine Kommentare       Mathias       AllgemeinWir      


Project Deborah Logo Collage.

„Warum nennt ihr das eigentlich Project Deborah?“

Die Frage haben wir schon massig gestellt bekommen. Deswegen schreiben wir hier fĂŒr alle die Antwort nieder. 🙂

Eigentlich ist die Antwort ja ganz einfach. Aber ich hole nochmal kurz aus.

Im Studium und teilweise auch im Arbeitsleben waren wir es einfach gewohnt, allen aktuellen Dingen / Projekten / Teams usw. diverse Namen zu geben und durften dabei (oftmals) unserer KreativitĂ€t freien Lauf lassen. FĂŒr unseren Blog brauchten wir natĂŒrlich auch noch einen Namen. Uns war von Anfang an klar, dass wir nicht „Daniel-und-Mathias-reisen-um-die-Welt.de“ nehmen wollten. Es sollte etwas „unpersönliches“ ohne unsere Namen und etwas „geheimnisvoll“ (wie eben unsere Reise ins Ungewisse) sein.

Da Daniel’s KreativitĂ€t bei sowas schnell an die Grenzen stĂ¶ĂŸt ( 🙂 ), durfte ich mir Gedanken machen. Irgendwie wollte ich daraus ein Projekt machen. UrsprĂŒnglich war dann der Gedanke, dass jedes unserer Reiseprojekte einen anderen Frauennamen bekommen sollte. Durch das Faible fĂŒr die englische Sprache (viel cooler und so 😎 ), wurde der Vorname englisch gewĂ€hlt. Nach ein paar Überlegungen fanden wir den Namen „Deborah“ fĂŒr unsere erste Reise passend. Wir kennen beide im echten Leben keine Deborah und es hat keinen Bezug zu einer lebenden bekannten Person. Vielleicht Ă€ndert sich dies auf einer unserer Reisen noch und wir lernen eine Deborah kennen. 🙂

Die tollen Logos hat uns dann nachtrĂ€glich mein guter Freund Dominik gemacht. Auf dem Bild siehst du die Auswahl, die er uns als VorschlĂ€ge fĂŒr das neue Logo von Project Deborah gemacht hat. In der Mitte ist dann das Logo fĂŒr welches wir uns entschieden hatten. Die Farben wurden noch angepasst und fertig war das neue Logo! Danke Dominik! 🙂

Ein Blog kann dauerhaft nur unter einem Namen wachsen und so rĂŒckten wir von der Idee mit den wechselnden Frauennamen wieder ab und bleiben bis heute bei Project Deborah!

 

Wie gefÀllt dir der Name so?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert