Mexiko

Mexiko ist ein wahnsinnig aufregendes Land, das es einfach Wert ist, entdeckt zu werden. Schon lange war mein Traum, die Maya Ruinen aus nächster Nähe zu sehen. Gemeinsam mit Kerstin und Andreas machen wir uns auf, mit dem Mietwagen die Halbinsel Yucatan genauer unter die Lupe zu nehmen!

Fazit Mexiko (Yucatan) – ¡Viva México!

Adios Mexiko! Wir verlassen das Land wieder. Vorher nutzen wir die Gelegenheit nochmals, um ein kurzes Fazit zu unserem Aufenthalt dort zu ziehen. Wir haben richtig viel erlebt! Vielleicht wäre es ja auch etwas für dich?

Chacchoben und Bacalar – Überraschungen, Gefahren und Vitamine

Die Ruta Puuc lassen wir heute hinter uns und wir fahren nach Bacalar. In Bacalar befindet sich die bekannten „Lagune der sieben Farben“, das wollen wir uns natürlich selbst live anschauen. Auf dem Weg dorthin lauern allerdings noch einige Überraschungen, Gefahren und viele Vitamine … Bei unserer Planung haben wir…

Ruta Puuc – Von vermissten Gegenständen, Orangen und brennenden Stieren

Das Zentrum von Yucatan bietet einiges. Viele der großen Tourigruppen lassen diesen wunderbaren Flecken aus, aber wir nicht. Wir entdecken die tollen kleineren Ruinen, besondere Plätze, wunderbare Höhlensysteme und am Ende nochmal ein richtig verrücktes Highlight! 🙂

Chichen Itza – Weltwunder und Flamingos

Auf unserem wunderbaren Planet Erde befinden sich sieben sogenannte neue Weltwunder. Eines davon erkunden wir heute ausgiebig und bestaunen die Baukunst vergangener Völker! Außerdem werden wir hunderte rosafarbener Tiere zu Gesicht bekommen und schlafen im Luxushotel.

¡Arribo en Mexico! – Auf den Spuren der Mayas

Die Reise geht weiter! Über die USA ins benachbarte und noch mauerfreie Mexiko! Dort erwarten mich neben den Ruinen, der herrlichen Natur, der tollen Badelandschaft auch eine großartige Reisebegleitung: Kerstin und Andreas! Von Kerstin (Gastautorin) 5. Januar: Spätabends um 23 Uhr in Mexiko – Andreas und ich kommen am Flughafen…

banner